#PfingstWandern: Ein Spiritueller Spaziergang

Beginnend am Pfingstmontag laden wir junge Erwachsene unserer Gemeinde (und alle Interessierten) zu einem spirituellen Spaziergang rund um Grötzingen ein. 

Öffnen Sie die Google Map hier: #PfingstWandernKarte

  1. Verwenden Sie die Karte, um eine Station zu finden.
  2. Zoomen Sie in die Google-Karte, um Ihre Route zu finden
  3. Suchen Sie an der Station nach einem QR-Code-Tag in Schwarz und Orange
  4. Scannen Sie den QR-Code
  5. Greifen Sie mit einem einfachen Klick auf drei Bereiche zu
    • Gedanken
    • Video
    • Gebet
  6. Gehen Sie zur nächsten Station, wenn Sie es wünschen…

Besuchen Sie eine oder alle der verschiedenen Stationen, die auf der Karte verzeichnet sind, in Ihrem eigenen Tempo wann auch immer Sie möchten. Sie müssen nicht alle Stationen besuchen. Sie können z. B. im Laufe einer Woche jeden Tag nur ein paar Stationen besuchen.

Jede Station ist inspiriert von der „Sprache“ des Ortes, an dem Sie sich befinden – vom Flussufer, vom Weinberg in der Nähe, vom vorbeiführenden Jakobsweg.

Interaktive, mehrsprachige Elemente und Fragen, die auf den jeweiligen Ort abgestimmt sind, begleiten Sie auf Ihrem Weg. Alles, was Sie brauchen, sind Wanderschuhe und ein Smartphone mit einer App für QR-Codes.  

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Erlebnisse und Fotos in den sozialen Medien posten: Bitte verwenden Sie das #PfingstWandern, damit wir Ihre Beiträge finden können!

Dies ist ein Beispiel für das, was Sie suchen! Scannen Sie einfach den QR-Code.

Bitte senden Sie spezifische Fragen an Reverend Eleanor McCormick eleanor.mccormick@ekiba.de

Dieser Beitrag wurde unter Ältestenkreis, Aktuelle Informationen, Allgemein, Erwachsenenbildung, Gemeindenetz, Jugend, Sonntagsgedanken, Unsere Kirche abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.