Projekt Mozart-Requiem

Der ökumenische Chor Grötzingen fand sich auch 2014 wieder zusammen, um zusammen mit dem Waldstadtorchester und Solisten ein Konzert zu geben. Wir danken allen Sänger und Sängerinnen, Musikern und Musikerinnen, die das eindrucksvolle Projekt „Mozart-Requiem“ mit goßem Einsatz und Hingabe ermöglicht und die Zuhörer begeistert haben. Ein besonderer Dank ist gerichtet an die beiden „Dirigenten“ Gerhard Jügelt und Norbert Krupp und an alle die das Projekt gefördert und unterstützt haben.

OrchesterOrchesterWaldstadtorchesterChorPfarrer SauerChorSolistenGsamtansicht Chor und OrchesterDie Dirigenten Jügelt und KruppAusklangAusklangAusklangAusklang

Dieser Beitrag wurde unter Kirchenmusik, Ökumenischer Chor veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.