Die Künstlerin bei der Arbeit – die neue Osterkerze!

„Viele Gedanken gehen der Gestaltung voraus bis ich einen Plan habe, wie die Osterkerze aussehen könnte. Alpha u Omega, Anfang und Ende sollten auf der Osterkerze erscheinen. Dann habe ich überlegt, dass ein Symbol zu unserem Jahresthema „Bewahrung der Schöpfung“ schön wäre. So habe ich mich entschlossen den grünenden Zweig und die Sonne als Symbol allen Lebens zu wählen.“

Gerda Arzet

Dieser Beitrag wurde unter Ältestenkreis, Allgemein, Gemeindenetz, Unsere Kirche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.